• Beitrags-Kategorie:2007 / Einsätze
  • Lesedauer:1 min Lesezeit

Schwelbrand im Hauswirtschaftsraum

Mittwoch, der 19. Dezember 2007 – Erneuter Brandeinsatz für die Feuerwehr Rulle: In der Helene-Mayer-Straße wurde der Rettungsleitstelle eine starke Rauchentwicklung gemeldet. Um 16:39 Uhr wurde daraufhin die Feuerwehr alarmiert.

Bereits drei Minuten nach dem Alarm rückt das Tanklöschfahrzeug zur Einsatzstelle aus. Weitere Fahrzeuge folgten in kurzen Abständen. Vor Ort wurde eine Verqualmung in einem Hauswirtschaftsraum festgestellt. Die brennenden Abfallreste konnten schnell von Atemschutzgeräteträgern aus dem Anbau entfernt und mit wenigen Litern Wasser aus der Kübelspritze gelöscht werden. Zur Kontrolle nach weiteren Brandnestern musste ein Schrank entfernt werden. Ein Teil des gelagerten Hausrates musste dazu ausgeräumt werden. Es bestand jedoch keine Gefahr mehr, so dass der Einsatz um 17:20 Uhr beendet werden konnte. In dem Raum entstand durch den Ruß Sachschaden in unbekannter Höhe.