• Beitrags-Kategorie:2006 / Einsätze
  • Lesedauer:1 min Lesezeit

Verdacht auf Schornsteinbrand

Sonntag, der 15. Januar 2006 – Gegen 15:30 Uhr wurde die FF Rulle zu einem Schornsteinbrand in die Brinkstraße gerufen. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte stieg starker Rauch aus dem Schornstein auf.

Die Feuerwehr untersuchte den Schornstein und leitete Vorsichtsmaßnahmen ein, um einen Brand zu verhindern. Gegen 16:15 Uhr wurde die Einsatzstelle an Schornsteinfeger und Polizei übergeben.

Einsatzdauer: 15:30 Uhr – 16:20 Uhr
Eingesetze Kräfte: 19