• Beitrags-Kategorie:2008 / Einsätze
  • Lesedauer:1 min Lesezeit

Ölspur in der Brinkstraße

Freitag, der 06. Juni 2008 – Die Aufgaben der Feuerwehr beschränken sich nicht nur auf die Brandbekämpfung und Technische Hilfeleistung. Auch der Schutz der Umwelt und der Mitbürger vor drohenden Gefahren zählt zur umfangreichen Arbeit.

Am vergangenen Freitag um 19:34 Uhr schrillten die Alarmempfänger der Feuerwehr Rulle – Stichwort: Ölspur. Die Kameraden rückten mit insgesamt acht Mann aus, um mehrere kleine Ölflecken in der Brinkstraße zu beseitigen. Die Verschmutzungen wurden mit Ölbindemittel gebunden und die Fahrbahn anschließend gereinigt. So bestand keine weitere Gefahr mehr für die Umwelt und Verkehrsteilnehmer. Nach einer halben Stunde rückten die Einsatzkräfte wieder ein.