PKW-Brand auf der B68

Mittwoch, der 23. Dezember 2015 – Auf der Bundesstraße 68 (B68) geriet eine Mercedes A-Klasse während der Fahrt in Brand. Nachdem diese Nachricht die Rettungsleitstelle erreichte, rückte die Feuerwehr Rulle zur Brandbekämpfung aus.

(mehr …)

Weiterlesen PKW-Brand auf der B68

Telefonmast stürzt um

Sonntag. der 15. November 2015 – In den Abendstunden knickte bei zunehmender Windstärke ein Telefonmast um und blockierte eine Straße im Nettetal. Ein aufmerksamer Anwohner informierte daraufhin die Feuerwehr, welche die Gefahrenstelle beseitigte.

(mehr …)

Weiterlesen Telefonmast stürzt um

Küchenbrand in Gastwirtschaft

Dienstag, der 22. September 2015 – Im Nettetal kam es am Vorabend zu einem Brand in der Küche eines Restaurantbetriebs. Die starke Rauchentwicklung schnitt einer Person den Fluchtweg aus dem ersten Obergeschoss ab. Die Feuerwehren aus Rulle, Wallenhorst und Belm rückten zur Menschenrettung an.

(mehr …)

Weiterlesen Küchenbrand in Gastwirtschaft

Sturmtief streift Rulle

Samstag, der 25. Juli 2015 – Es wurde schon mehrere Tage im Voraus davor gewarnt: Das Sturmtief “Zeljko” traf mit Orkanböen auf Norddeutschland und brachte zahlreiche Bäume zu Fall. Auch über Rulle fegte das Unwetter mit Spitzengeschwindigkeiten von knapp 100 km/h hinweg und richtete nicht nur Unordnung in den Vorgärten an.

(mehr …)

Weiterlesen Sturmtief streift Rulle

Garagenanbau ausgebrannt

Montag, der 15 Juni 2015 – Am frühen Vormittag brannte es im Ortsteil Lechtingen. Anwohner bemerkten das Feuer in einem Garagenanbau und alarmierten die Feuerwehr. Diese verhinderte die Brandausbreitung und löschte den Brand. Es entstand ein Sachschaden von mehreren tausend Euro.

(mehr …)

Weiterlesen Garagenanbau ausgebrannt

PKW im Graben

Samstag, der 25. April 2015 – Am Abend kam ein PKW-Fahrer am Dörper Damm von der Straße ab und rutschte in den Straßengraben. Ersthelfer kamen auf den Unfallort zu und forderten die Feuerwehr und den Rettungsdienst zur Unterstützung an.

(mehr …)

Weiterlesen PKW im Graben

“Niklas” sorgt für viele Einsätze

Dienstag, der 31. März 2015 – Seit “Kyrill” im Jahr 2007 wütete, gab es keinen schwereren Sturm in der Gemeinde Wallenhorst. In ganz Deutschland wurden Unwetterwarnungen vor dem Sturmtief ausgegeben. Jede Gemeinde im Landkreis Osnabrück hatte ihre Feuerwehr im Einsatz.

(mehr …)

Weiterlesen “Niklas” sorgt für viele Einsätze

Garthauser Reihe versperrt

Sonntag, der 29. März 2015 – Der Deutsche Wetterdienst warnte heute vor markantem Wetter und Sturmböen im gesamten Land. Im Nettetal riss der Wind am späten Abend einen Baum um. Dieser fiel auf Höhe der Kläranlage quer über die Garthauser Reihe und versperrte die Straße. Um 22:30 Uhr wurde die Feuerwehr Rulle zur technischen Hilfeleitung gerufen.

(mehr …)

Weiterlesen Garthauser Reihe versperrt

19-jähriger hinter verschlossener Tür

Samstag, der 28. Februar 2015 – Ein 19-jähriger Mann beklagte sich in einem Telefonat mit seinem Bruder über Herzrasen und Unwohlsein. Als das Telefonat plötzlich abbrach, verständigte der Bruder die Rettungsleitstelle. Daraufhin wurden die Feuerwehr und der Rettungsdienst alarmiert.

(mehr …)

Weiterlesen 19-jähriger hinter verschlossener Tür

Rauchmelder verhindert Brand

Montag, der 16. Februar 2015 – Vorbildlich handelte ein Nachbar an der Schubertstraße in Hollage. Dieser hörte den Alarm eines Rauchmelders aus der Nachbarwohnung. Als er nebenan klopfte und einen deutlichen Brandgeruch wahrnahm, aber niemand die Tür öffnete, rief er sofort die Feuerwehr.

(mehr …)

Weiterlesen Rauchmelder verhindert Brand