Retten - Löschen - Bergen - Schützen

Küchenbrand in der Frankensteiner Straße

Mittwoch, der 04. Juli 2018 – Im Ortsteil Hollage kam es am Vormittag in zu einer deutlichen Rauchentwicklung. Die Feuerwehren aus Wallenhorst und Rulle waren schnell zur Stelle um eine Brandentstehung zu verhindern.

Gegen 10 Uhr wurden Anwohner durch einen auslösenden Rauchwarnmelder auf die Rauchentwicklung an der Frankensteiner Straße aufmerksam und setzten einen Notruf ab. Einige Plastikschalen auf einer eingeschalteten Herdplatte verursachten zuvor die Rauchentwicklung.

Die Einsatzkräfte konnten den Entstehungsbrand schnell ablöschen. Größere Personen- oder Sachschäden konnten verhindert werden. Um eine Gefährdung durch Rauchgase auszuschließen, wurde die Wohnung  anschließend mithilfe eines Überdrucklüfters belüftet. Im Einsatz befanden sich 20 ehrenamtliche Einsatzkräfte.

Menü schließen