So unterstützen Sie uns

Wenn Sie uns unterstützen möchten, erhalten Sie hier die wichtigsten Informationen dazu. Von einer einmaligen Spende, über die ganz persönliche Hilfe bis hin zur Fördermitgliedschaft werden alle Möglichkeiten der direkten Unterstützung erläutert.

 

EINMALSPENDE

 

Wie kann man spenden?

Sobald Sie sich entschieden haben einen beliebigen Betrag zu spenden, müssen Sie nicht mehr viel machen. Wir bieten Ihnen drei Möglichkeiten für den Zahlungsvorgang:

1.  Sie können unser >>Spendenformular<< ausfüllen und direkt an uns verschicken (Adresse siehe unten). Wir regeln die Buchung dann mit Ihrer Bank.

2.  Alternativ können Sie uns Ihren Wunschbetrag auch überweisen. Dazu nutzen Sie bitte folgende Bankverbindung:

Kontoinhaber:  Verein Freiwillige Ortsfeuerwehr Rulle e.V.

IBAN:  DE02265501051551534652

BIC:  NOLADE22XXX

Verwendungszweck:  Spende von [NAME, VORNAME]  

3. ODER: Spenden Sie einfach und bequem via PayPal: 

 

 

FÖRDERMITGLIED WERDEN

 

Wer kann Fördermitglied werden?

Kurz gesagt: JEDER. Man muss weder volljährig, noch wohnhaft in Wallenhorst oder Mitglied der Feuerwehr sein. Jeder ist willkommen und kann sich einbringen ganz, wie er es möchte. Um Stimmrecht in der Mitgliederversammlung zu erhalten [aktive Mitglieder] ist allerdings die Mitgliedschaft in der Feuerwehr Rulle erforderlich.

 

Was macht ein Fördermitglieds?

Fördermitglieder unterstützen den Verein bei der Realisierung seiner Ziele in dem Umfang, den Sie selbst für angemessen halten. Fördermitglieder zahlen dabei mindestens ihren (beliebig hohen) Mitgliedsbeitrag, können sich aber natürlich auch anderweitig in Form von Ideen und Taten einbringen.

 

Wie werde ich Fördermitglied?

Eigentlich ist es ganz einfach…

    1. Den Mitgliedsantrag ausdrucken und ausfüllen:   >>Mitgliedsantrag (PDF)<<
    2. Den ausgefüllten Antrag abschicken an:

Verein der Freiwilligen Ortsfeuerwehr Rulle e.V.

St. Bernhardsweg 1

49134 Wallenhorst

 

Noch Fragen???

Bei Fragen zur Mitgliedschaft, der Satzung oder allgemein zum Verein können Sie sehr gerne unser >>Kontaktformular<< benutzen. Außerdem stehen wir Ihnen immer Montags ab 19:30 Uhr im Ruller Feuerwehrhaus am St. Bernhardsweg Nr.1 zur Verfügung.

 

PERSÖNLICHE UNTERSTÜTZUNG

Natürlich ist dem Brandschutz am besten geholfen, wenn Sie gleich in die örtliche Feuerwehr eintreten. Wenn Sie an einer Mitgliedschaft interessiert sind, kommen Sie doch einfach mal vorbei. Gerne auch zu zweit oder mit mehreren. Können Sie aus zeitlichen oder gesundheitlichen Gründen nicht in die Feuerwehr eintreten, können Sie uns trotzdem unterstützen. Bei verschiedensten Veranstaltungen und Aktionen benötigen wir immer wieder viele helfende Hände.

JEDER kann sich und sein Können gerne einbringen! Dazu können Sie als Fördermitglied dem Verein eintreten (siehe oben) oder einfach hier >>Kontakt<< zu uns herstellen. Über geplante Veranstaltungen und Aktionen werden wir regelmäßig auf unserer Homepage oder bei >>Facebook<< informieren.

 

Schreibe einen Kommentar